MEN @ NET we make performance happen.
Choose Language

Störungen erkennen – Ursachen analysieren – Eskalationen verringern

Die Auskopplung des Lichts - als Basis für ein effizientes Monitoring

Effizientes Monitoring benötigt eine gute Basis. Diese Basis wird nur erreicht durch Echtzeitanalyse des originalen Datenstroms.

DuplexKoppler™ als permanente, fehlerfreie Analysepunkte bilden daher die Grundlage. Sie teilen das Lichtsignal und leiten eine Kopie des gesamten Datenstromes zu einem Messpunkt. Durch die rein optische Arbeitsweise sind sie fehler- und rückwirkungsfrei. Sie benötigen keinen Stromanschluss, verändern keine Daten oder setzen sie elektrisch-optisch um.

Ideale Messpunkte für effizientes Monitoring im SAN sind Storageports oder Virtualisierungsappliances. An diesen Punkten findet eine Konzentration von Kommunikationsbeziehungen statt.

 

DuplexKoppler.png

 

 

MegaModularDK600.jpg

EN DE Choose Language